Aquafitness

Das Element Wasser eignet sich hervorragend für ein schonendes und effektives Training. Durch den Auftrieb im Wasser werden die Gelenke entlastet, der Wasserwiderstand nimmt die Geschwindigkeit und hat zugleich eine verstärkende Wirkung für das Training.

Jedes Kursangebot hat verschiedene Schwerpunkte und nutzt Hand- und Auftriebsgeräte. Diese Angebote sind im Lehrschwimmbecken 29 Grad und die Übungen werden sowohl im Flach- als auch im Tiefwasser durchgeführt. 

Voraussetzung:

  • keine Angst vor Wasser
  • Sicherheit im Tiefwasser

Aqua-Jogging
Mithilfe des Aquagürtels, Poolnudel oder anderen Handgeräten wird im Tiefwasser zu motivierender Musik gejoggt. Ergänzt wird dieses Herz-Kreislauftraining mit Übungen zur Kräftigung der Muskulatur.

Aqua-Rückenfit
Mit Hand- und Auftriebsgeräten wird im Flach- und Tiefwasser zu motivierender Musik trainiert. Im Fokus stehen dabei Übungen zur Kräftigung der Rückenmuskulatur.

Aquafitness-Schwerpunkt Pilates
Dabei  wird im Wasser das Powerhouse trainiert und gehalten. Der Fokus liegt dabei auf Übungen zur Kräftigung der Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur und auch die Atmung ist dabei ein wichtiger Schwerpunkt.

Aqua-Fit
Eine bunte Mischung aus Herz-Kreislauftraining und Kräftigungsübungen bietet dieses Powerangebot. Es wird sowohl im Flach- als auch im Tiefwasser mit verschiedenen Auftriebs- und Handgeräten zu motivierender Musik trainiert. 

Aqua Express
Ein 30-minütiges buntes Programm aus Kräftigungsübungen und Herz-Kreislauftraining. Es wird sowohl im Flach- als auch im Tiefwasser mit verschiedenen Auftriebs- und Handgeräten zu motivierender Musik trainiert. 

Aquafitness für werdende Mütter
Rund um die 20. Schwangerschaftswoche bieten wir werdenden Müttern ein buntes Kursprogramm zum ERhalt der Fitness und Beweglichkeit. Auch das Beckenbodentraining, Atemtechniken und Entspannung stehen im Fokus. Dabei wird zu Musik mit verschiedenen Hand- und Auftriebsgeräten sowohl im Flach- als auch im Tiefwasser trainiert.

Aquafitness nach der Schwangerschaft
Ein Training für die Fitness, den Beckenboden und zur Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur wird mit einer Entspannungseinheit abgerundet. Dieses Angebot ist circa 6-8 Wochen nach der Entbindung möglich. Dabei wird zu Musik mit verschiedenen Hand- und Auftriebsgeräten sowohl im Flach- als auch im Tiefwasser trainiert.

Zertifizierte Präventionsangebote
Einige unser Aquakurse sind von der ZPP geprüft und werden so von vielen Krankenkassen unterstützt. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, welche Angebote übernommen werden.

 

Trainingszeiten & Termine

Informationen